Sie sind hier: Aktuell
Deutsch
Freitag, 14-04-2017

Frühjahrsmüdigkeit

Man bezeichnet die Frühjahrsmüdigkeit inzwischen als traditionelles Volksbegehren. Was ist dran an Schlappheit, der Neigung zu Erkältungen und dem ewigen Schlafgefühl? Haben wir doch erst den Winterschlaf hinter uns...

Die Sonne wird immer kräftiger, die Blumen blühen wieder und doch sind die Menschen irgendwie matt. Sie kommen nur langsam auf Touren, verlassen innerlich nur schleppend das Wintergrau. Und gerade dagegen kann man mit natürlichen und naturbewußten Möglichkeiten angehen:

Idealer Weise sollte der Körper mit ausreichender Energie versorgt werden. Ausreichende Bewegung und an der frischen Luft ist optimal. Sei es in Form von Sport (Joggen, Walken, Rad fahren, usw.) oder mit einem Spaziergang bzw. einer Bergtour, etc. Kompensiert werden kann die Bewegung mit Schwimmbadbesuchen und sonstigen Aktivitäten.

Den Gegenpart bietet die Entspannung. Ein Saunabesuch, eine Massage, Meditationsarbeit, Musiktherapie und dergleichen werden allerorts angeboten. Selbst Volkshochschulen unterrichten in Entspannungstherapien.

Nun sollte der Köper selbst noch verwöhnt werden. Eine Entschlackungstherapie, vielleicht sogar Heilfasten, befreit ihn von unnötigen Giftstoffen. Die Haut kann durch entsprechendes Peeling gereinigt werden. Danach sollten Verwöhnaktionen mit Naturprodukten erfolgen. Ein gutes Beispiel wäre eine Moorpackung, Fangowickel, usw.

Auf diese Weise stärkt man die Abwehrkräfte, auch gegen nass-kaltes Wetter und somit Erkältungen. Gleichzeitig bekommt der Körper den notwendigen Energieschub und die Frühjahrsmüdigkeit ist wie weggeblasen.

In diesem Sinne - starten Sie durch!
Dienstag, 2011-02-15 07:21 Alter: 6 Years

Letzte Meldungen

Übersäuerung des Körpers

Für das individuelle Wohlbefinden des Menschen ist die richtige Balance des Körpers unabdingbar. Dazu gehört, den...

Fit in den Frühling - mit Naturheilkunde

Verspätet fährt dieses Jahr die Natur langsam ihre Fühler aus. Langersehnt kommen sie wieder - die ersten wärmenden...

Abwehrkräfte auf natürliche Weise stärken

Es gibt einige Möglichkeiten, um das Immunsystem auf natürliche Weise zu stärken und fit für den Winter zu machen.

Winterdepression

Die Winterdepression tritt nur in der dunklen Jahreszeit auf und ist im Gegensatz zu anderen Depressionsformen recht...

Naturkosmetik

Unter Naturkosmetik versteht man Kosmetika, die schonender für Mensch und Umwelt hergestellt wurden und aus...

Stimmung & Entspannung

Nutrimental ProduketUnser Körper und unsere Seele sind untrennbar miteinander verbunden und beeinflussen sich gegenseitig. .. [weiter]

 
feedback

Feedback

Unser Internetangebot soll für Sie informativ, ansprechend und übersichtlich sein. Durch Ihre Rückmeldung helfen Sie uns dabei.

Ihr Name:

Ihre E-Mail:

Ihre Nachricht/Meinung:


Spamschutz: "Wie heisst Angela Merkel mit Vornamen?"
Loesung:
close